Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich
  • »on-light« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Januar 2017, 07:51

Workshop: LiTG-Lichtgestalter treffen LiTG-Lichttechniker

Workshop: LiTG-Lichtgestalter treffen LiTG-Lichttechniker

Den wichtigen Dialog zwischen Lichttechnikern und Lichtgestaltern vor allem auch innerhalb des Vereins zu verbessern, ist schon lange Ziel der LiTG, in der beide Gruppen organisiert sind. Unter dem Motto »Brücken bauen – Vorurteile abbauen« hatte Prof. Thomas Römhild, Stellvertrender LiTG-Vorsitzender, im Rahmen der LICHT 2016 zu einem ersten Austauch eingeladen. Diese Gespräche sollen nun im Rahmen des Lichtcampus 2017 am Nachmittag des 8. Februar 2017 in Hildesheim fortgesetzt werden. Langfristig soll dabei eine »Plattform« innerhalb der LiTG entstehen, die zum einen der Vernetzung der Lichtgestalter untereinander innerhalb der LiTG dient, dem gegenseitigen Verständnis nützt und zur Durchsetzung interdisziplinärer Anliegen beiträgt.

Prof. Römhild lädt Lichtgestalter, Lichtdesigner und Lichttechniker, Studierende dieser Fachrichtungen und Interessierte herzlich ein, an diesem Projekt im Rahmen eines informellen Workshops mitzuarbeiten und nächste Schritte zu planen.


Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich! Datum 08. Februar 2017 15:00 - 18:00


Veranstaltungsort HAWK Hildesheim, Campus Weinberg Haus B, Raum E09 Renatastraße 11 31134 Hildesheim


Workshop: LiTG-Lichtgestalter treffen LiTG-Lichttechniker
[ Nachts ist es kälter als Draußen .... ]

Thema bewerten