Sie sind nicht angemeldet.

Marc

Anfänger

  • »Marc« ist männlich
  • »Marc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 10. April 2013

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. April 2013, 12:26

Relux Dialux

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie ich eine Leuchtendatei LDT die mir vom Hersteller für Relux zu Verfügung gestellt wird, in

Dialux einlesen kann. Geht das überhaupt oder muss ich mit Dialux und Relux arbeiten?

Danke.

lichtan

Schüler

  • »lichtan« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Herford

Beruf: Elektrotechniker / Lichtplaner

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. April 2013, 13:12

Hallo Marc,



die .ldt Datei mit der linken Maustaste anklicken, Maustaste gedrückt halten, Datei direkt in dein zuvor geöffnetes DIALUX-Projekt ziehen. Entweder direkt in deinen erstellten Raum, oder in den Projektmanager (linke Bildschirmseite) unter Projekt - verwendete Leuchten, ziehen.



Grüße Lichtan

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. April 2013, 13:45

Re: Dialux/Relux

Hallo Marc,

Eulumdat (*.ldt) ist ein offenes Format, welches Sie mit vielen gängigen Lichtberechnungs-Programmen einsetzen können --> Info zu Eulumdat
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

Roland Tisch

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Mai 2013, 09:27

Es gibt bei Regiolux eine Website, wo dies genau beschrieben ist.