Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich
  • »on-light« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. März 2009, 15:49

VBI-Praxisforum *Vergabe von Planungsleistungen*

Veranstaltung des Verbandes Beratender Ingenieure VBI am 9. Juni 2009 in Darmstadt beleuchtet praktische und juristische Fragen rund um das Thema Vergabe

Vergabeverfahren stellen an alle an Planungsprozessen beteiligten Akteure hohe Anforderungen – nicht erst seit den Neuregelungen im Zuge des Konjunkturpaketes II. Ingenieure und Architekten aber auch öffentliche Auftraggeber und Rechtsanwälte müssen genaue Kenntnisse der aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen haben, um Rechtssicherheit bei der Vergabe zu gewinnen. Daher bieten der Verband Beratender Ingenieure VBI und die Deutsche Gesellschaft für Baurecht mit Unterstützung der UNITA Dienstleistungsgruppe am 9. Juni in Darmstadt das Praxisforum „Vergabe von Planungsleistungen“ an.

Das Nachmittagsseminar beleuchtet aus der Perspektive aller Beteiligten verschiedene Aspekte im Vergabeprozess. So stehen die Erfahrungen der Vergabekammern, das Vergabeverfahren aus Sicht des Auftraggebers und des Auftragnehmers sowie der Rechtsschutz in der Rechtsberatungspraxis auf der Agenda. Berichte zur aktuellen Rechtsprechung und Informationen über geplante Gesetzgebungsvorhaben zur Vergabe von Planungsleistungen runden den Themenkanon ab. Wie bei jedem VBI-Praxisforum bietet ein Imbiss zum Ausklang Gelegenheit, mit Referenten und Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Ort und Zeit: TU Darmstadt, 9. Juni 2009, 14 bis 19 h.

Ein Programmflyer mit Anmeldemöglichkeit kann unter www.vbi.de -> Service -> Termine heruntergeladen werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro brutto inklusive Getränke, Imbiss und nachträglich per E-Mail versandte Tagungsunterlagen.

Veranstaltungsorganisation: UNITA Unternehmensberatung GmbH, Theodor-Althoff-Straße 45, 45133 Essen, Tel.: 0201/872 20-0, Fax: -20, E-Mail: unit[at]unita.de.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – also schnell anmelden!

Rund 58.000 mittelständische Ingenieurbüros generieren in Deutschland jährlich ein Umsatzvolumen von etwa 23 Mrd. Euro. Dabei betreuen sie im Inland Bauinvestitionen von rund 253 Mrd. Euro und beschäftigen mehr als 300.000 Menschen. Etwa 60.000 jungen Menschen geben sie durch Ausbildungsplätze, Praktikanten- und Diplomandenstellen eine Perspektive.

Textquelle: Verband Beratender Ingenieure VBI, Volker Zappe, Budapester Straße 31, 10787 Berlin
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |