Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich
  • »on-light« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 761

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juli 2009, 14:06

VBI: Kosten & Konjunktur im Planungsbüro

VBI-Presseinformation Nr. 14 - Kosten & Konjunktur im Planungsbüro – Welche Strategien helfen in der Krise?

Praxisforum des Verbandes Beratender Ingenieure VBI und des Bundes Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure BDB am 9. September bei der KfW Bankengruppe in Frankfurt – Vorstellung des VBI-BDB-Bürokostenvergleichs 2008

Die weltweite Wirtschaftskrise hat sich laut VBI-Konjunkturumfrage im Frühjahr 2009 bei den Auftragseingängen der deutschen Planungsbüros noch nicht gravierend ausgewirkt. Zusätzlich sorgten die staatlichen Konjunkturpakete für gedämpften Optimismus. Nach Verabschiedung der 6. HOAI-Novelle ist nun unklar, wie sich die Situation für die Büros entwickeln wird. Müssen Ingenieure und Architekten weiterhin unauskömmliche Honorare und ein Durchschlagen der weltweiten Investitionszurückhaltung befürchten? Diese und andere Fragen diskutieren Planer und Auftrageber beim VBI-BDB-Praxisforum am 9. September 2009 von 14 bis 19:30 h bei und mit der KfW Bankengruppe in Frankfurt am Main und zeigen Strategien und Lösungswege anhand von Praxisbeispielen auf.

Wie gewohnt werden zudem die aktuellen betriebswirtschaftlichen Kennziffern der deutschen Planungsbüros aus dem VBI-BDB-Bürokostenvergleich 2008 erstmals auf diesem Praxisforum präsentiert.

Die Einzelthemen: „Handlungsbedarf nach Verabschiedung der neuen HOAI und vor dem Hintergrund der Konjunkturkrise“, „Ergebnisse VBI-BDB-Bürokostenvergleich 2008“, „Praxisbeispiel: Unternehmensführung mit den Kennziffern des Bürokostenvergleichs“, „Benchmarks als Krisenindikatoren?“, „Erfolgsbeispiel: Auftragsakquisition energetische Sanierung“, „Öffentliche Förderprogramme/Unternehmensfinanzierung Mittelstand“, „Kredite erhalten durch gute Vorbereitung des Bankengesprächs“, sowie „Zukunftscheck Mittelstand“. Das "Get Together" im Anschluss bietet Gelegenheit zu Gesprächen mit Referenten, KfW-Mitarbeitern und Kollegen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 75 Euro inklusive Getränke, Imbiss und nachträglich per E-Mail versandte Tagungsunterlagen zzgl. MwSt. Ein Programmflyer mit Anmeldemöglichkeit kann unter www.vbi.de -> Service -> Termine heruntergeladen werden. Veranstaltungsorganisation und Anmeldung: UNITA Unternehmensberatung GmbH, Theodor-Althoff-Straße 45, 45133 Essen, Tel.: 0201/87220-0, Fax: -20, E-Mail: unit[at]unita.de.

[Textquelle: Verband Beratender Ingenieure VBI, Volker Zappe, Budapester Straße 31, 10787 Berlin, Internet: www.vbi.de]
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |