Sie sind nicht angemeldet.

  • »Thomas Notholt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. August 2007

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juni 2007, 11:49

Farberkennung

Guten Tag,
für ein Büro suche ich Mobile Leuchten oder Pendelleuchten für Arbeitsplätze mit hohem Anspruch an die Farberkennung. Diese Leuchten sind nur als zusätzliche Beleuchtung gedacht. Die Ausleuchtung der Büroräume erfolgt durch andere Leuchten. Wer kann mir Hersteller nennen?

M. Anders

unregistriert

2

Freitag, 22. Juni 2007, 17:30

Re: Farberkennung

Massgeblich bei Ihrer Anforderung ist nicht die Leuchte selbst, sondern das Leuchtmittel.

Achten Sie darauf, dass Sie eine Leuchte einsetzen, die mit einer Lampe Lichtfarbe 965 bestückt werden kann. Farbwiedergabeindex Ra 95, Güteklasse 2 nach DIN6173.

Mögliche Lampen sind z.B. T5 24/49/54W; T8 18/36/58W

Dazu passende Leuchten finden Sie bei vielen Herstellern.

  • »Thomas Notholt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. August 2007

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Juni 2007, 19:49

Re: Farberkennung

Vielen Dank,
welches Leuchtmittel ich nehmen muss ist mir schon klar. Ich benötige aber möglichst eine mobile Leuchten mit entsprechender Bestückungsmöglichkeit und ausschließlich direkt strahlender Optik.

Foren-Supervisor

unregistriert

4

Montag, 25. Juni 2007, 23:47

Re: Farberkennung

Hallo Herr Notholt,

wie hoch ist der Designanspruch an die gesuchte Leuchte? Sie schreiben: ... "mobil oder Pendelleuchte". Daraus lese ich: besser mobil!? Welche Wattage wird überschlägig benötigt? Wie mobil muss die Leuchte sein (Tischleuchte mit Gelenken oder Stableuchte an der "Schnur"?) .....
Gruß nach HH. Manfred Kunath

Thorsten

unregistriert

5

Dienstag, 26. Juni 2007, 12:11

Re: Farberkennung

Hallo Herr Notholt,

wenn die Leuchten nur zur kurzzeitigen Farbprüfung eingesetzt werden, sollten vielleicht einfach Tischleuchten mit Halogen- oder Allgebrauchsglühlampen in Betracht gezogen werden. Die liefern klassisch die beste Farbwidergabe.

  • »Thomas Notholt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20. August 2007

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. Juni 2007, 02:14

Re: Farberkennung

Hallo Herr Kunath,
vielen Dank. Die Leuchte sollte schon vernünftig aussehen aber eher schlicht. Die Allgemeine Bürobeleuchtung wird mit einer sehr schlichen Pendelleuchte erreicht. Ja eine Stehleuchte würde ich bevorzugen. Die bestückung müsste bei 100% direktstrahlen mindestens 4 x 55W, besser jedoch 6 x 55W oder 4 x 80W sein. Grüße Thomas Notholt