Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

okäi

Anfänger

  • »okäi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 13:46

Sensorschalter zum berührungslosen Ein- und Ausschalten?

Ich möchte einen Sensor verbauen, der eine Dekoleuchte mit einem Bewegen der Hand über den Lampenfuß ein- und ausschaltet.

Ich habe schon einen PIR-Sensor probiert. Leider funktionieren die aber (alle?) so, dass sie den Stromkreis öffnen oder schließen sobald die Hand vom Sensor weggenommen wird. Also wie bei einem Kleiderschrank- oder Kühlschranklicht. Das ist für eine Leuchte natürlich ungeeignet, weil ich ja nicht die ganze Zeit die Hand auf dem Sensor lasse, wenn ich das Licht an haben will oder aus haben will.

Kennt jemand einen echten Schalter, der berührungslos bei einem "Handwink" anschaltet und bei einem späteren Handwink wieder ausschaltet?

Grüßle,
Kay

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 14:17

Re.: Sensorschalter zum berührungslosen Ein- und Ausschalten?

Guten Tag Kay, warum so umständlich wenn denn schon ein PIR vorhanden ist: einfach eine FlipFlop-Schaltung dahinter und schon halten die Zustände. Gruß. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

okäi

Anfänger

  • »okäi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Oktober 2013, 00:07

Ach, so heißt das! :) Danke für die Info, jetzt kann ich wenigstens mal danach googeln. Brauche dann nämlich einen Chip der 12V verträgt.

Hatte zugegebenermaßen gehofft, dass es schon fertige Infrarotsensoren mit so einer bistabilen Schaltung gibt. Wie man wohl ahnt, bin ich nicht nur ein schlechter E-Techniker sondern auch nicht so der Lötexperte, aber gut, das wird schon ...

Grüßle,
Kay