Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 77.

Donnerstag, 7. März 2013, 00:41

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Unterschiedliche Farbtemperaturen bei T5 Leuchtstofflampen

Die HO-Reihe ist lt. Osrams technischer Hotline nicht geeignet zum Verketten verschiedener Längen z.B. innerhalb von Lichtvouten, da diese Abweichungen dort als normal gelten. sowohl in Helligkeit als auch in Lichtfarbe. Die HE-Reihe ist in solchen Fällen das Optimum.

Mittwoch, 2. Januar 2013, 08:16

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Vergleich Lichtstrom einer LED mit Natriumdampflampe

Bisher einzige wirtschaftliche Hallenanwendung für LED ist mMn Kühlhausbeleuchtung mit Sensorschaltung, die aufgrund der Schaltschnelligkeit nur im Bedarfsfall einzelne Bereiche bei tatsächlicher Nutzung von Grundbeleuchtung auf Arbeitsbeleuchtung hochfährt. (Wärmelast/Schaltschnelligkeit/Bedarfgerechte Vollbeleuchtung)

Donnerstag, 2. Juni 2011, 12:49

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Pendelleuchte

Schauen Sie doch mal bei http://www.brandvanegmond.nl oder http://www.terzani.com Sollten Sie sich einen eigenen Entwurf zutrauen, dann setzt Ihnen so was ein leuchtenkompetenter Gürtler um, und das wäre, bei aller Bescheidenheit... ich http://sonderleuchten.blogspot.com Grüsse aus der Nordheide D. Graumann

Samstag, 26. März 2011, 18:11

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

T8 LED-Retro - Aktuelle Erfahrungen?

eine Yahoo-Mail-Addy auf dem Typenschild... was für eine Welt Osram will ja nun auch so ein Teil in den Markt schieben... jetzt wird es spannend

Montag, 30. November 2009, 10:15

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Deckenleuchte Tamer von Aldo Bernardi

Das ist die Deckenleuchte Tamer von Aldo Bernardi ==> http://www.terralumi.com/Deckenleuchte-T…nardi::918.html, bzw. http://www.aldobernardi.it/dettaglio.asp…&elefante=False Ich hoffe, das Budget reicht Gruss aus der Nordheide D. Graumann

Montag, 19. Oktober 2009, 10:14

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

UV-Strahler

Hallo "Akesa", für solche "Alterungsversuche" muss man ja eigentlich stärker strahlen als die Sonne. Schon damit man einen gewissen "Zeitraffer-Effekt" erzielt. Vielleicht können Sie sich ja beim TÜV-Produkt-Service schlau machen, die haben auch solche Tests mit den normgerechten Parametern im Programm. Vielleicht ist auch eine Speziallampe für industrielle UV-Härtung nötig freundliche Grüsse aus der Nordheide D- Graumann

Donnerstag, 16. Juli 2009, 16:05

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Leuchtende Zigarette

so was sollte nicht so schwer zu fertigen sein, die Glut könnte man sogar simulieren, Qualm würde ich mir Sparen ;-)

Montag, 1. Juni 2009, 13:58

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

3 Phasen-Schiene in Chrom gesucht

Ich würde meinem Kunden vorschlagen, eine Standardschiene zu verkleiden mit einem poliertem X6-U-Profil (Edelstahl auf Chrombasis)

Dienstag, 19. Mai 2009, 00:09

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Hintergrundbeleuchtung Bildschirm Bankautomat

hmmm, aber die 80lm/W halte ich für zu hoch, Kaltkatoden von Luxxx haben meines Wissens weniger (so etwa 40-60)

Samstag, 25. April 2009, 10:49

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

LED in der Allgemeinbeleuchtung bei Fluren

Hallo Hr. Wagner, auf die Gefahr hin, als normal sterblicher Mann der Praxis darzustehen, es fällt mir schwer zu verstehen, was Sie schreiben.

Mittwoch, 22. April 2009, 22:08

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

LED in der Allgemeinbeleuchtung bei Fluren

Welche Schaltzyklen wurden dabei veranschlagt? Was spricht dagegen, die Rechnung mit langlebigen Leuchtmitteln wie T5 http://www.auralight.de/images/products/de/Ultimate_DE.pdf oder in Downlights http://www.auralight.de/images/products/…ue-S_und_-D.pdf aufzuziehen? Mich beschleicht das Gefühl, Innovationen innerhalb etablierter Techniken erregen ungleich weniger Anerkennung als bei den hochgejubelten LED, die auch ich gern einsetze, aber nur da, wo sie sich deutlich qualifizieren. Hinzu k...

Samstag, 4. April 2009, 23:03

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Abwrackprämie: Jetzt auch für Leuchten

Es gibt auch einen Ladenbauer, der mit dem Aufmacher Werbefaxe versendet, jedoch will der als Vorraussetzung das Einverständnis, die alte Bäckerei-Fachgeschäft-Einrichtung in aufstrebende osteuropäische Länder exportieren zu dürfen.

Montag, 23. März 2009, 11:10

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Wanted: langlebige Leuchtmittel

Wie beurteiteilt die versammelte Gemeinde die R7s ESL von Megaman? Grüsse aus Winsen [Bildquelle: Megamann/ Import- und Direktvertriebsges.mbH]

Montag, 9. März 2009, 10:00

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Lival Lieferant gesucht!

Hallo Hr. Stamm, wenden Sie sich an Fr. Schirmeier von DG-Licht... wenn was geht, dann geht es mit ihr http://www.dglicht.net Grüsse aus aprilwetterigem Norden

Mittwoch, 18. Februar 2009, 10:50

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

VANLUX / B-LUX Artikel

Hallo Manfred, meine Favoriten... http://www.textilbau.de Gruss aus dem Norden

Mittwoch, 18. Februar 2009, 10:32

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

ketzerischer Einwurf

Die Kosten für einen Leuchtmittelwechel beschränken sich nicht auf "harte" Faktoren. Die Arbeitszeit, von wem auch immer, mit allen Nebenumständen lässt sich kaum kalkulieren, ist aber auch Aufwand. Daher wäre wohl sogar so etwas wie die MASTER TL-D Xtra Polar anzudenken, oder...?

Donnerstag, 22. Januar 2009, 12:05

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Opal Kugel PMMA oder PC gesucht

Solche Kugeln haben wir teilweise am Lager, ist eine Standard-Komponente für Sonderleuchten im Ladenbau. Fragen Sie einfach mal an...

Mittwoch, 21. Januar 2009, 20:53

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Energiesparendes Leuchtmittel mit brilliantem Licht gesucht

Nun, Brillianz hängt sicher von der Farbwiedergabe, aber vor allen von der Leuchtdichte des Emitters, der Schärfe der gezeugbaren Schatten ab. Nur wenn der Ausgangspunkt des Lichts wirklich klein ist (wie die Wendel einer Halogenlampe) ist das Licht in der Lage, die Dinge plastisch erscheinen zu lassen, Texturen deutlich erscheinen zu lassen. Ein geschliffener Kristall z.B. erscheint nur in solchem Licht facettenreich. Da wäre Entladungstechnik (CDM-TM 20W) eine Möglichkeit, die sind aber nicht ...

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 00:45

Forenbeitrag von: »Dirk Graumann«

Gebogene Leuchtstoffröhren

Schauen sie mal bei Narva nach Sonderformen. gruss aus Winsen