Sie sind nicht angemeldet.

10.2. Verwarnungen

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

10.2. Verwarnungen

Benutzer verwarnen

Sie können als Moderator Verwarnungen aussprechen, wenn sich ein Benutzer nicht an die Regeln gehalten hat. Beispielsweise kann ein Text des Nutzers illegale Links enthalten.

Verwarnungen können dort ausgesprochen werden, wo der Verstoß aufgetreten ist. Dies ist allerdings nur dann möglich, wenn Sie dort einen entsprechenden Verwarnen-Button vorfinden. Wenn Sie keinen Button sehen, rufen Sie das Profil des Benutzers auf. Dort können Sie auf das Profil-Icon klicken und das Menü mit den Moderationsoptionen öffnen. Hier finden Sie immer eine Möglichkeit den Benutzer zu verwarnen.

Wenn Sie die Verwarnung abschicken, können Sie zwischen vorgefertigten Verwarnungen wählen oder eine individuelle Verwarnung aussprechen. Geben Sie an, bis wann die Verwarnung gültig ist und wieviele Punkte dafür entfallen. Die Punkte von Verwarnungen addieren sich, so dass bei Erreichen einer bestimmten Punktzahl das Fehlverhalten des Benutzers sanktioniert wird und er eine Strafe erhält (z. B. Sperrung der Signatur). Sanktionen können nur vom Administrator definiert werden.