Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fleury

Anfänger

  • »Fleury« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2014

Wohnort: Schorndorf

Beruf: Keramikerin

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 09:34

Lampengehäuse und Innenleben

Hallihallo,
ich bin durch Zufall auf dieses Forum aufmerksam geworden, denn ich bin auf der Suche nach antworten....
Ich bin Selbständige Keramikerin und möchte eine selbst entworfene Lampe verkaufen.
Den Lampenschirm habe ich selbst gebaut und möchte jetzt ein "Innenleben" mitverkaufen.
Wenn ich ein mit dem CE Zeichen ausgezeichnetes Produkt kaufe und ohne etwas zu verändern in mein Gehäuse einbaue bin ich als Selbständige dafür haftbar wenn einem Endkunden etwas Pasiert?
oder Muss mein Lampenschirm CE geprüft sein?
Ich dachte mir so etwas zu kaufen:
http://www.ebay.de/itm/371104995443?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

für hinweise und infos bin ich sehr Dankbar...
LG Fleury ?(

Gantler

Anfänger

  • »Gantler« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 25. August 2014

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. November 2014, 15:55

Hast du mal bei der IHK nachgefragt was die dazu meinen?

Eine Bekannte von mir stellt auch produkte her, sie hat extra eine Versicherung, falls mit dem Produkte was nicht passen sollte. Stell dir mal vor, deinem Kunden fällt so eine Lampe auf den Kopf... vielleicht deckt die auch ab, falls mit der Fassung was nicht passen sollte.

Fleury

Anfänger

  • »Fleury« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2014

Wohnort: Schorndorf

Beruf: Keramikerin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. November 2014, 16:34

Hallo Gantler,
hab schon gar nicht mehr mit einer Antwort gerechnet es ist wohl eher eine Rechtliche Angelegenheit. Deswegen bin ich auch schon in anderen Foren aktiv.
Und der Tipp mit der IHK fand ich gut auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen, naja manchmal liegt die Lösung näher als man denkt.
LG Steffi

Xiong

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 10. August 2015

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. September 2015, 10:21

Hallo,

ich wollte gerne noch einmal nachfrgen, ob sich die Frage denn geklärt hat? Mir fällt leider keine Versicherung ein, die es abdecken würde, wenn nach dem Verkauf etwas kaputt gehen würde. Sicher kann aber auch ein unabhängiger Versicherungsmakler an dieser Stelle wortwörtlich Licht ins Dunkle bringen ;)

Ich denke aber eigentlich eher, dass der Käufer auch in der Verantwortung steht, sich abzusichern. Nicht nur der Verkäufer. So wie es ganz normal ist eine Hausratversicherung abzuschließen, wenn man in eine neue Wohnung zieht. Unter bestimmten Voraussetzungen ist dann ja auch der Abschluss einer Glasbruchversicherung sinnvoll. Genauso kann ich mir vorstellen, dass die selbstgestaltete Lampe mitversichert werden kann. Im Schadensfall wird es sehr schwer sein, eine Schuld zuzuweisen. Zumal du ja meintest, dass du wirklich ein Produkt mit CE-Zeichen kaufen möchtest und nichts verändern wirst.