Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

matush

Anfänger

  • »matush« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 31. August 2013

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. September 2013, 12:02

Hillebrand Deckenleuchte (Hilfe)

Guten Tag liebe Community.

Ich habe vor einigen Tagen eine interessante Deckenleuchte bekommen.
Es handelt sich dem Etikett zufolge um eine Egon Hillebrand Deckenleuchte. Vermutlich 90er Jahre, da sie schon eine Halogenfassung und ein Trafo besitzt.
Die Firma hat 1995 Konkurs angemeldet, demnach könnte es eine der letzten Modelle gewesen sein.
Möglich ist auch, dass es sich dabei nicht um Egon Hillebrand (1881 - 1995) sondern um Erika Hillebrand handelt. Ein Nachkömmling der Familie, wo nur Designleuchten vertrieben wurden. Die Firma existiert allerdings auch nicht mehr.
Jedenfalls suche ich nun nach einem Katalog oder irgendeiner Aúfzeichnung dieser Leuchte. Oder zumindest einen Experten in meiner Nähe, der sich das Ding mal genauer ansehen kann (Raum Hannover).
Ich würde gerne Wissen was die Lampe an wert besitzt, da ich weiß was der Vorbesitzer dafür gezahlt hat.

Hier ein Paar Bilder, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Matush

PS: Die Forensuche hat leider nichts ergeben.
»matush« hat folgende Bilder angehängt:
  • hillebrand-1579-131-a.jpg
  • hillebrand-1579-131-b.jpg

M. Anders

Fortgeschrittener

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. September 2013, 11:40

Ich schätze mal, dass Sie beim Verkauf dieser gebrauchten Leuchte einen Erlös von EUR 20 - 40 erzielen würden.
Viel Erfolg
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung der Forenteilnehmer