Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mustermann

Anfänger

  • »Mustermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. August 2014

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. August 2014, 15:12

Regalbeleuchtung

Hallo,


habe ein kleines Problem, was größer wird.

Ich bin gerade am Bau eines Regals für unsere Bücher, jetzt möchte ich ein Eckregal davon, von oben Beleuchten.(90cm Höhe)

Beim Einbau habe ich nur Platz für eine kleine Trockenbaudose.(Tiefe 5cm)

Kommt jetzt nur LED infrage, wegen Wärmeentwicklung?

Gibt es eine Lösung die ich ohne Schalter machen kann? Wollen möglichst keinen Schalter zwecks Optik.

Dachte da an einen runden Spot den man nur mit dem Finger antippt zum ein und ausschalten, kenne das von Küchen.

Allerdings sind die immer dreieckig und im Eck angebracht, das wollen wir nicht.

Habe überall gesucht, aber anscheinend gibt es für sowas keinen Markt.(rund,Einbau,Sensor)

Zur größten Not würde ich noch einen Dimmer nehmen, den ich durch berühren steuere, müßte ich halt in einem unteren Regal an

der Decke einbauen, so das man ihn nicht sieht. (auch in 90cm Höhe, so das man in einfach bedienen kann, ohne das man ihn sieht)

Wäre dann die Frage, welchen LED Spot kann ich mit welchen Touchdimmer verwenden, werd da im Internet nicht schlau.

Sollte eine "einfache" Lösung sein, Standartsachen in Elektrik sind kein Problem, aber jetzt extra "Schaltungen" löten oder

ähnliches traue ich mir dann doch nicht zu.


schonmal Danke im vorraus
»Mustermann« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20140823_151021.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mustermann« (24. August 2014, 11:44)


  • »Eberhard Bohnet« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 20. August 2007

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. August 2014, 08:16

Regalbeleuchtung

Hallo Mustermann,

für die ganzen Sensorlösungen als Schalter, wie z. B. der von Ihnen benannten Dreiecksleuchte, benötigt man eine "Auswerteeinheit" welche dem Trafo oder der Leuchte vorgeschaltet wird. Ich würde an Ihrer Stelle einen Infrarotschalter sowie Möbelstrahler verwenden, und den Trafo sowie die Elektronik hinter dem Strahlerloch verbauen. Welche Komponenten für Ihren speziellen Fall passen, kann nur nach genauerer Sachkenntnis gesagt werden. Für diesen Fall gibt es jedoch Spezialisten, die auch in solchen Fällen weiterhelfen können. Den Erfahrungsschatz des Spezialisten in Bezug auf Individuallösungen kann das Internet halt doch nicht bieten ...

Mit freundlichen Grüßen

E. Bohnet

Mustermann

Anfänger

  • »Mustermann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. August 2014

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. August 2014, 16:49

Vielen Dank,

hatte mich heut auch nochmal mit einem Elektiker auf unserer Baustelle besprochen und er meinte auch,
ich komme wohl nicht drum herum in ein Lampenfachgeschäft zu gehen, die würden mir dann auch die entsprechende Lösung bieten.
Er meinte ich soll LED 230V ohne Trafo verbauen zusammen mit Touchdimmer, wäre die einfachste Lösung, dies werd ich mal im Geschäft
vorschlagen und sehen was sie dazu meinen.
Nochmals Danke hat mir auf alle Fälle geholfen.

mfg Mustermann ;)

Trerrin

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 15. Juni 2014

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. September 2014, 10:29

Würde mich über Fotos des fertigen Projektes sehr freuen :)
Fiat Lux

Horst33

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. September 2014

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. September 2014, 13:06

Viellleicht wäre auch was mit Stripes schön.
Viele Grüße

Gantler

Anfänger

  • »Gantler« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 25. August 2014

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. September 2014, 17:57

Stripes wären auch ne gute Idee. Die haben dann ja meist auch eine Fernbedienung zum ein und ausschalten, was dein Problem mit dem Schalter beheben würde.
Denke auch das so LED Lichterketten auch günstiger in der Anschaffung wären.