Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ingoks

Anfänger

  • »ingoks« ist männlich
  • »ingoks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. Juli 2017

Wohnort: kassel

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Juli 2017, 16:41

Weiss jemand was das für eine Lampe ist und Glasart?

Hallo zusammen,

wir haben die Lampe bei meiner Oma aus der Wohnung,aber wissen leider gar nichts über sie,da auch nichts draufsteht.

Kann mir jemand weiterhelfen und mir sagen wie man so Lampen nennt und was für eine Glasart das ist ( ist nicht glatt,sondern eher aufgeraut und sieht aus als wären Luftbläschen drin ).Ebenfalls wäre interessant was für eine Art Glühlampe das ist die in der Fassung ist,ist so ein dickers Teil leicht gelblich mit Teilen bestückt wie es manchmal auf Wihnachtsbaumkugeln ist ( sieht zumindest só aus )

Über das Alter kann ich nichts sagen,nur das sie bei meiner Oma schon Anfang der 80er Jahre hing

Danke schon mal
»ingoks« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170715_100101.jpg
  • 20170715_100528.jpg
  • 20170715_100820.jpg
  • 20170715_100940.jpg

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. Juli 2017, 05:53

Guten Tag ingoks,

willkommen im Forum.
Leuchten dieser Art nennen sich Kugel Rohrpendel (wurden/ werden (?) u.a. von der Glashütte Limburg / Bega und anderen hergestellt). Die Glasart meine ich mit "Kristall Bläschenglas" oder "Kristall Blasenglas" in Erinnerung zu haben, kann aber auch ein anderer Fachbegriff aus der Glasbläsertechnik sein (vlt. hilft da ein Profi weiter).

Das LM ist eine klassiche Glühlampe/ Globe Form (Kristallin Bernstein oder Kroko Eis Gold, gab es u.a. von Lindner und Paulmann ). Das LM können Sie heute durch entsprechende Filament-LED in Globenform und Kristall Gold/ Bernstein austauschen. Ich hoffe damit kommen Sie weiter.

Gruß.
on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

ingoks

Anfänger

  • »ingoks« ist männlich
  • »ingoks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. Juli 2017

Wohnort: kassel

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Juli 2017, 08:04

Guten Tag ingoks,



willkommen im Forum.


Leuchten dieser Art nennen sich Kugel Rohrpendel (wurden/ werden (?) u.a. von der Glashütte Limburg / Bega und anderen hergestellt). Die Glasart meine ich mit "Kristall Bläschenglas" oder "Kristall Blasenglas" in Erinnerung zu haben, kann aber auch ein anderer Fachbegriff aus der Glasbläsertechnik sein (vlt. hilft da ein Profi weiter).



Das LM ist eine klassiche Glühlampe/ Globe Form (Kristallin Bernstein oder Kroko Eis Gold, gab es u.a. von Lindner und Paulmann ). Das LM können Sie heute durch entsprechende Filament-LED in Globenform und Kristall Gold/ Bernstein austauschen. Ich hoffe damit kommen Sie weiter.

Gruß.
on-light
Ja das hilft schon mal weiter.Wir vermuten das die Lampe aus den 70igern stammt,kann das hinhauen?Wie gesagt hing sie schon in den 80igern bei der Oma

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Juli 2017, 08:08

Guten Tag ingoks, willkommen im Forum. Leuchten dieser Art nennen sich Kugel Rohrpendel (wurden/ werden (?) u.a. von der Glashütte Limburg / Bega und anderen hergestellt). Die Glasart meine ich mit "Kristall Bläschenglas" oder "Kristall Blasenglas" in Erinnerung zu haben, kann aber auch ein anderer Fachbegriff aus der Glasbläsertechnik sein (vlt. hilft da ein Profi weiter). Das LM ist eine klassiche Glühlampe/ Globe Form (Kristallin Bernstein oder Kroko Eis Gold, gab es u.a. von Lindner und Paulmann ). Das LM können Sie heute durch entsprechende Filament-LED in Globenform und Kristall Gold/ Bernstein austauschen. Ich hoffe damit kommen Sie weiter. Gruß. on-light
Ja das hilft schon mal weiter.Wir vermuten das die Lampe aus den 70igern stammt,kann das hinhauen?Wie gesagt hing sie schon in den 80igern bei der Oma
... das ist durchaus im Bereich des Möglichen .....
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

ingoks

Anfänger

  • »ingoks« ist männlich
  • »ingoks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. Juli 2017

Wohnort: kassel

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Juli 2017, 08:58

Guten Tag ingoks,



willkommen im Forum.


Leuchten dieser Art nennen sich Kugel Rohrpendel (wurden/ werden (?) u.a. von der Glashütte Limburg / Bega und anderen hergestellt). Die Glasart meine ich mit "Kristall Bläschenglas" oder "Kristall Blasenglas" in Erinnerung zu haben, kann aber auch ein anderer Fachbegriff aus der Glasbläsertechnik sein (vlt. hilft da ein Profi weiter).



Das LM ist eine klassiche Glühlampe/ Globe Form (Kristallin Bernstein oder Kroko Eis Gold, gab es u.a. von Lindner und Paulmann ). Das LM können Sie heute durch entsprechende Filament-LED in Globenform und Kristall Gold/ Bernstein austauschen. Ich hoffe damit kommen Sie weiter.

Gruß.
on-light
Ja das hilft schon mal weiter.Wir vermuten das die Lampe aus den 70igern stammt,kann das hinhauen?Wie gesagt hing sie schon in den 80igern bei der Oma
... das ist durchaus im Bereich des Möglichen .....
Da sag ich erstmal danke

LuisaM

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 25. Juni 2017

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. Juli 2017, 20:41

Auf jeden Fall eine hübsche Lampe (Birne)
geschmacklich war die Vergangenheit doch angenehmer da vielfältiger.