Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »SlimJimPhantom« ist männlich
  • »SlimJimPhantom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. Juli 2009

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Kaufmann/Gastronom

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Juli 2009, 14:10

Hersteller Lichtobjekte gesucht

Liebes On-Light- Forum,

erstmal bin ich froh das ich Euch gefunden habe. Selbstverständlich Habe ich mir auch gleich den Leuchteherstellerindex angekuckt, aber mir fehlt leider die Zeit um ca.3000 Hersteller durchzukucken. Daher bitte ich heute um Tipps für Hersteller überdimensionaler Objektleuchten. Gedacht ist hier an Hängeleuchten die in einem ehemaligen Fabrikgebäude aus 6 Meter Höhe herabhängen sollen um ein Restaurant zu beleuchten. Dabei wird an 2-4 Objektlampen gedacht die mindestens einen Durchmesser von 80cm, eher aufwärts aufweisen.

Wer kann mir helfen ? Ich wäre dankbar.

1ooo Dank,

Andy :P

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Juli 2009, 15:41

Re: Hersteller Lichtobjekte gesucht

Hallo SlimJimPhantom,

zunächst herzlich willkommen in unserem Forum.
Da Sie uns keine weiteren Einrichtungsdetails genannt haben ist es natürlich etwas schwieriger, passende Vorschläge zu machen
Ich will mal anfangen und denke, das von anderen Forenteilnehmern auch noch weitere und interessante Anregungen kommen:

- BUBBLE von Norlight, D bis 1,8m und 16x26W
- TWOLVE von Dark, D = 1,2m mit 6x24W
- NO FRUIT von Dark, D = 1,3m mit 3x39W

Falls nicht das Passende dabei ist btte mehr Infos posten.
Gruß. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

Thorsten

Fortgeschrittener

  • »Thorsten« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Fachberater Lichtplanung / EGH

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Juli 2009, 07:33

Hallo Andy,

ein Blick auf die Seiten von Schmitz-Leuchten und RZB dürfte auch recht interessant sein.

Gruß, Thorsten

lichtan

Schüler

  • »lichtan« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Herford

Beruf: Elektrotechniker / Lichtplaner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Juli 2009, 10:00

Hallo Andy,

Ein nettes Lichtobjekt ist auch die Mouette von Artemide. Oder schau einfach mal bei "Next", "Kundalini", "TAL" oder auch Deltalight.

Und vielleicht auch mal darüber nachdenken, dass man eine große oder sogar sehr große Leuchte dadurch erzeugen kann, indem man einzelne Leuchten zu eine Gruppe zusammenfasst.



leuchtende Grüße (und)

lichtan

  • »SlimJimPhantom« ist männlich
  • »SlimJimPhantom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. Juli 2009

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Kaufmann/Gastronom

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Juli 2009, 20:06

Spezifikation meiner Suche

Hallo und herzlichen Dank an alle die mir schon Tipps gegeben haben. Leider waren noch nicht die richtigen Objekte für mich dabei - auch wenn die Hinweise echt gut waren. Ich werde im Herbst dieses Jahres ein Restaurant mit einem anschließenden Kaminzimmer eröffnen. Es handelt sich dabei um altes Industriegebäude welches aufwendig restauriert wurde. Der komplette Boden wird aus Räuchereiche sein. Die Deckenhöhe ist 6,5 Meter. Indem sogenannten Kaminzimmer entsteht eine Art Lounge und Restaurantsitzplätze für Menü-Folge. Im Loungebereich sollen ein oder zwei überdiemensionale Lichtobjekte angebracht werden. Sehr gut passen würde die Lampe Tomasso:

Allerdings rechnen wir mit einem Durchmesser von 2-3 Metern in einem sehr ähnlichen Stil.

Wenn also noch jemand Tipps für mich hat wäre ich sehr dankbar.

Liebe Grüße, Andy

[edit: Bildquellennachweis: Euro-Light SP.z.o.o., organic]
»SlimJimPhantom« hat folgendes Bild angehängt:
  • tomasso.jpg

  • »SlimJimPhantom« ist männlich
  • »SlimJimPhantom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. Juli 2009

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Kaufmann/Gastronom

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Juli 2009, 12:11

Kennt den jemand diese Lampe hier? Sie entspricht zwar nicht meinen Vorgaben, wäre aber für andere Einsatzzwecke gut geeignet?

[edit: Bildquellennachweis: aran Immobilien und Verwaltungs GmbH, aran Konstanz, Marktstätte 6]
»SlimJimPhantom« hat folgendes Bild angehängt:
  • arankonstanz.gif

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:53

Kennt den jemand diese Lampe hier? Sie entspricht zwar nicht meinen Vorgaben, wäre aber für andere Einsatzzwecke gut geeignet?

Hallo Andy,

bei der geposteten Leuchte handelt es sich um das Sistema Macchina della Luce von Catellani&Smith
Link: Datenbank Europäische Leuchtenhersteller.
Auf der Herstellerwebsite zu finden unter: Collezioni, Luci d'oro. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen.

Schauen Sie sich bei Catellani&Smith auch mal die Serie Oggetti Senza Tempo an, speziell die Produkte Turciù soffitto. Die Flexarme sind beliebig verstellbar.Sonderlängen und -größen ebenfalls machbar.
Allerdings gebe ich eines zu bedenken: Juli/ August sind Sommerferien bei allen italienischen Herstellern. Vor Mitte/ Ende September wird das nichts mit einer Lieferung. Aufgrund des Preises und der Größe kann ich mir nicht vorstellen, das die in einem Leuchtenfachhandel so einfach mal im Lager liegt.

Weitere Tipps [Links in der Datenbank]:
- Ocular von Licht im Raum Dinnebier. Sonderradien sind kein Problem.
- Leuchtenserie PORU von LIC. Diese Serie wurde z.B. im Darmstadtium eingesetzt --> Link zu den Projektnews 03/2009.
Sollte die Serie gefallen kontaktieren Sie einfach mal Herrn Jens Engelhardt von LIC mit einem netten Gruß von mir.

Viel Erfolg und Gruß in die Nachbarschaft von SP.
on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

  • »SlimJimPhantom« ist männlich
  • »SlimJimPhantom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. Juli 2009

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Kaufmann/Gastronom

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Juli 2009, 22:15

An den Administrator:

Ich muss schon sagen, lieber Herr Administrator (ich kenn ja Ihren Namen nicht), Sie sind mal ne richtige Koryphäe auf Ihrem Gebiet. Wie schnell Sie mir und bestimmt vorher schon anderen geholfen haben und Lampen anhand Namensfetzten oder Bilderchen betiteln können verdient meinen allerhöchsten Respekt und ich ziehe hier , wenn auch nur virtuell, den Hut ! +g_d

Die richtige Lichtobjekte habe ich immer noch nicht gefunden, auch wenn die Tipps bisher gut waren. Nochmal die Details: Durchmesser des Lampenschirms 2-3 Meter, Rund, vielleicht ein bisschen in Stufen abgesetzt. Auf jedenfall muss das Ding von der Decke hängen.

Vielleicht haben Sie ja noch ein paar Geheimtipps, ich bin aber auch so schon sehr dankbar !

MFG, Andy

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Juli 2009, 08:01

Stöbern Sie doch mal auf den Seiten des Herstellers Lichtobjekte Estol aus Dortmund. (Link unter Hersteller)

Viel Erfolg wünscht Franz Maschker
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

M. Anders

Fortgeschrittener

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Juli 2009, 11:33

...vielleicht Ingo Maurer - XXL-Dome mit 180cm Durchmesser?

Wenn das Projekt interessant ist, baut Ihnen Maurer sicher auch die Flotation (Standard max. 120cm) in Sonderausführung.

Viel Erfolg
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung der Forenteilnehmer

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 8. Juli 2009, 13:26

Vielleicht haben Sie ja noch ein paar Geheimtipps ...

Hallo Andy,

nun, ein Geheimtipp ist es nicht: Pendelleuchte 1800 von Ayal Rosin --> Leuchtenhersteller --> R. Es ist eine Leuchte die aus einem Projekt heraus entstanden ist. Somit ist sicherlich auch ein größerer Durchmesser realisierbar. Weiterer Vorteil: der Schirm kann individuell bedruckt werden. Der Hersteller sitzt in Pforzheim ... also keine 30 Autominuten von Ihnen entfernt :!:

Viel Erfolg. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

  • »SlimJimPhantom« ist männlich
  • »SlimJimPhantom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. Juli 2009

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Kaufmann/Gastronom

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Juli 2009, 13:35

Sorry, ich kann den Hersteller nicht finden , weder unter Ayal noch unter Rosin. Bitte um kurze Info.

Danke, Andy

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. Juli 2009, 13:49

... Leuchtenhersteller, Buchstabe "R" --> Ayal Rosin. Schnell geht es auch mit der Browsersuche: Herstellerseite "R" aufrufen und dann in der Browsersuche die Seite nach "Rosin" suchen lassen. Der Hersteller ist definitiv drin ;)
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

Rupert Kopp

Anfänger

  • »Rupert Kopp« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 9. Juli 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Produktdesigner

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 9. Juli 2009, 23:03

customized

Hallo Slim, manchmal ist es besser etwas neues zu machen - was halten Sie davon, wenn ich Ihnen etwas entwerfe
Sie können ja mal meine Webpage durchstöbern, vielleicht besteht ja Bedarf auf etwas neues :)
www.rupert-kopp.com

lichtan

Schüler

  • »lichtan« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2007

Wohnort: Herford

Beruf: Elektrotechniker / Lichtplaner

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. Juli 2009, 11:32

Hallo Andy,

so große Schirmleuchten wie sie suchen werden Sie im Standard-Programm der Hersteller kaum finden. Meist ist bei einer Größe von 160 bis 180cm Durchmesser Schluß ( siehe z.B. Neuheiten AXO-Light ). Bei noch größeren Leuchten ergibt sich ein Transportproblem, das die Kosten enorm in die höhe schnellen läßt.

Sollen es trotzdem so große Leuchten sein würde ich bei Herstellen anfragen, die sich auf Objekteinrichtungen mit Sonderlösungen spezialisiert haben, z.B. Peters Design in Rinteln oder Baulmann in Sundern.

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. Juli 2009, 15:56

RE: customized

Was halten Sie davon, wenn ich Ihnen etwas entwerfe
Sie können ja mal meine Webpage durchstöbern

Hallo Herr Kopp,
prinzipiell spricht nichts gegen das Einladen auf die eigene Website. Allerdings wird dieser Link in den Diskussionen in diesem Forum bald "untergehen".

Effizienter und vor Allem dauerhaft ist ein Eintrag in unserer Datenbank:
- Designerleuchten und Leuchtendesigner

Bei Interesse freue ích mich über Ihren Kontakt:
- Ihr Kontakt zu on-light

Gruß. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

Thema bewerten