Sie sind nicht angemeldet.

  • »Franz Maschker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. August 2010, 17:46

EVG DALi 3 x 24 Watt

Hallo ich bin auf der Suche nach DALi EVG 3 x 24 Watt und brauche 380 Stück. Die Industrie kann momentan nicht liefern( :cursing: Der Welt-Firlefanzkrise sei Dank) . Kann jemand helfen. Angebote hier im Forum, oder per PN. (Lieferzeit max KW 33. Maße egal.)


Danke sagt
Franz Maschker



PS: Habt Ihr ähnlich Probleme mit EVG's? Hier im Forum könnte man sich eventuell ein wenig gegenseitig helfen.
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Franz Maschker« (5. August 2010, 12:16) aus folgendem Grund: Kunde hat sich jetzt für 3 x 24 Watt entschieden. Ist aber das gleiche Problem.


on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. August 2010, 17:57

Re: EVG DALi 3 x 14 Watt

Hallo Herr Maschker,
das höre ich nicht zum ersten Mal. Aber solange die elektr. Bauteile für Handys und Flachglotzen noch nicht ausgehen scheint es keinen zu interessieren. Der Bauteileengpass kommt ganz klar aus Fernost.
Haben Sie schon mal bei Fa. Eckerle angefragt? ...... fällt mir gerade mal so ein.

Viel Erfolg & Gruß. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

  • »Franz Maschker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. August 2010, 18:30

Mach ich sofort, danke für den Tipp. Der Aufruf gilt aber weiter, ich melde mich wenn ich fündig geworden bin.


Over and Out

Franz Maschker
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

Thorsten

Fortgeschrittener

  • »Thorsten« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Fachberater Lichtplanung / EGH

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. August 2010, 07:17

Hallo Herr Maschker,

welche Lieferanten sind von diesem Engpass zur Zeit betroffen?

Gruß, Thorsten

  • »Franz Maschker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. August 2010, 08:01

Ich habe Osram. Philips, Vossloh-Schwabe, Tridonic, BAG/Hüco, TCI, Helvar angefragt, Ergebnis genau null. +q_w


MfG.

Franz Maschker
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

Thorsten

Fortgeschrittener

  • »Thorsten« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 20. August 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Fachberater Lichtplanung / EGH

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. August 2010, 10:42

Relco wäre vielleicht auch noch ein Versuch wert. +q_w

  • »Franz Maschker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. August 2010, 12:18

Relco hat leider keinen Dali Standard, meines Wissens nach, aber Danke.


MfG.
Franz Maschker
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 766

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. August 2010, 00:04

... ich melde mich wenn ich fündig geworden bin
Sind Sie fündig geworden? Frage deshalb weil ich in den letzten Tagen mehrfach Gespräche geführt habe in denen GF mir Ihren Unmut geäußert haben, das bestimmte EVGs aufgrund von Bauteillieferschwierigkeiten eine extrem lange Lieferzeit haben. Z.B. CDM-T-70W ab KW05/2011

Das Witzige dabei ist: die besagten Bauteile (Chips, Elkos, Transistoren etc. ... ) sind nach wie vor verfügbar. Leider nur für die Lobbyisten wie die Automobil-, Flachglotze-, Luftfahrt- und Handy-Industrie.
Gruß. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

  • »Franz Maschker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. August 2010, 07:56

Hallo Herr Kunath,

ich soll die gewünschte Menge nächste Woche von einem befreundeten polnischen Leuchtenhersteller bekommen. Ich bin mal gespannt ob das klappt, ich melde mich sobald alles in trockenen Tüchern ist. Ansonsten ist die Lage sehr angespannt, selbst 4 x 18 Watt Geräte von Osram sind ein Engpass.
50 % seiner Arbeitszeit muss man schon zur Zeit investieren um Liefertermine für Bauteile zu erhalten, das nervt echt im Moment, wo sowieso schon auftragsseitig die Hölle los ist. Naja besser so als anders herum.

Viele Grüße von
Franz Maschker
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

  • »Franz Maschker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 24. August 2007

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 2. September 2010, 18:19

EVG's sind engetroffen, damit können wir den Fall zu den Akten legen.

Bin mal gespannt wie sich die Lage weiter entwickelt. Meine Prognose lautet, alle produzieren jetzt wie verückt und dann, wenn der momentane Engpass überwunden ist, füllen sich die Läger der Hersteller und ein erneuter heißer Preiskampf mit noch tieferen EVG Preisen ist die Folge.

Warten wir es mal ab, ob ich Recht behalte.

Franz Maschker
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir.

Thema bewerten