Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen in unserem Forum. Falls dieses Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung der einzelnen Funktionen dieses Forums näher erläutert.
Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Mitteilungen zum Datenschutz! Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang.

Wir bitten um Ihre Beachtung: um Eintrags-Spam zu vermeiden werden neue Registrierungen nicht automatisch freigeschaltet. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten sobald Ihre Registrierungsanmeldung von unserem Team geprüft wurde. Sollte Ihre E-Mail-Adresse/ Name/ IP bei Ihrer Registrierung nicht akzeptiert werden und Sie innerhalb von 24 Stunden keine Freischaltungs-Mail mit Ihren Benutzerdaten erhalten wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Administrator dieses Forums. Registrierungen mit E-Mail Adressen von Wegwerf-Mail-Diensten werden generell gelöscht!

Sollten Sie sich zum ersten Mal registrieren oder nach erfolgreicher Registrierung anmelden vermeiden Sie es bitte einzig auf Ihre Internetseite/Ihren Shop hinzuweisen. Diese Einträge werden von der Administration gelöscht. Das Forum soll allen helfen, nicht nur Ihrem Shop!


Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lixion

Anfänger

  • »lixion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 11. Mai 2012

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Juli 2013, 22:26

5-Kanal LED Controller zur Ansteuerung mit dem iPhone

Hallo liebe Community,

wir bieten einen 5 Kanal /RGBWW) Controller zur Ansteuerung von LED Leuchtmittel mit dem iPhone. Bei weiteren Fragen bitte direkt per Mail an mich oder über die Webseite http://www.lumedo.com

Viele Grüße,
Felix Obschonka

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 799

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Juli 2013, 06:38

Aktuelle Meldung zum Thema

The Connected Lighting Alliance gab am 15. Juli bekannt, dass ZigBee Light Link als gemeinsamer, offener Standard für vernetzte Lichtanwendungen im Wohnbereich ausgewählt wurde. Dies vereinfacht Entscheidungen sowohl für Unternehmen der Beleuchtungsindustrie als auch für den Verbraucher. Mehr in vollständigen Text der Pressemitteilung --> Gemeinsamer offener Standard - ZigBee Light Link
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

lixion

Anfänger

  • »lixion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 11. Mai 2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Juli 2013, 07:17

Wir haben uns für Bluetooth entschieden, weil dies keine weitere Installation eine Routers benötigt. ZigBee setzt immer einen Controller, Router und ZigBee-Adapter voraus, um es anzusteuern.

on-light

Administrator

  • »on-light« ist männlich

Beiträge: 799

Registrierungsdatum: 30. Juli 2007

Wohnort: Schwegenheim/ Chon Buri

Beruf: Ing.-Elektrotechnik | Lichtplaner | Freier Fachjournalist im DJV

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Juli 2013, 07:29

Hallo lixion,
besten Dank für die Unterlagen. Für die Kunden ist es extrem wichtig Installations- und Zukunftssicherheit mit den erworbenen Systemen zu haben.Nicht selten ist ein Start-up mit guten Ideen nach ein paar Monaten oder Jahren "eingeschlafen" und der Kunde bleibt auf seiner Hardware sitzen.

Ich melde mich die Tage zu Ihren Produktinfos.
Beste Grüße. on-light
My social networks ...
| XING | LINKEDIN | TWITTER | FACEBOOK |

lixion

Anfänger

  • »lixion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 11. Mai 2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Juli 2013, 07:57

Das sehe ich ähnlich. Wobei man fairerweise dazu sagen sollte, das LED Treiber der ersten Generation auch nur wenig mit aktuellen Treibern zu tun haben (probieren sie mal einen 5 Jahre alten Treiber zu bekommen). Unser Anliegen ist es ein hochqualitatives Produkt auf den Markt zu bringen, welches die lange Lebensdauer einer LED matcht.

Ich denke, wenn man mit zu viel Vorurteilen gegenüber innovativen Kleinunternehmern neuen Produkten im Markt begegnet, wird es in Zukunft auf 2-3 Anbieter herauslaufen, welche den Markt bestimmen. Auch im Bereich der Lichtplaner & Installateure. Ob das erstrebenswert ist, bleibt jedem selbst überlassen. Wir können diesen "Nachteil" nicht ausräumen.

Zudem besitzt der "normale" Lichtinstallateur noch keine preislich attraktive und zugleich qualitativ hochwertige Lösung zur Ansteuerung per iPhone, bestehende Systeme sind entweder exklusiv oder aus Fernost. Aber im Endeffekt muss das jeder für sich selbst entscheiden. Wir haben einige Installateure & Lichtplaner die nach Lösungen für das Smartphone gefragt wurden und mit unserem System zufrieden sind.

Es ist zudem immer eine Preisfrage. Wenn ich ein ZigBee Lichtsystem machen will, muss ich auch die höheren Kosten dafür tragen bzw. bei WLAN die Nachteile in Kauf nehmen. Wir bieten ein System für kleinere Lichtprojekte an, welche günstig zu lösen sein müssen. Mit dem Verzicht auf eine komplexe Verkabelung, Konfiguration & Installation machen wir es einfacher für den Endkunden ein solches System einzusetzen.

Thema bewerten